27.09.2012 Gesundheitstag der Landeshauptstadt Wiesbaden

Bereits zum 5. Mal lud die Landeshauptstadt Wiesbaden ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu einem Gesundheitstag ein. Unter dem diesjährigen Motto "Gesund leben - tu was für Dich" gab es ein großes und abwechslungreiches Angebot an Vorträgen, Aktivitäten und Informationen.

Gabriele Freyberg vertrat das NIBUKAI in diesem Angebot nun schon zum 2. Mal und freute sich auf den Teilnehmerkreis, den sie beim ersten Event als sehr aufgeschlossen kennengelernt hatte.

"Stärken- schützen- Stress abbauen" ist das Prinjzip im Nibukai Dojo, so dass diese Begriffe auch als Titel für das Aktivprogramm diente.

Der Schwerpunkt lag diesmal auf der "Faust": Mit ihr auf den Tisch zu hauen kann ziemlich befreiend sein, macht aber nur Sinn, wenn man sich dabei nicht selbst verletzt. Ebenso ist es hilfreich, wenn man eine Faust, die einen Angriff darstellt, abblocken und stoppen oder so weiterleiten kann, dass man selbst außer Gefahr ist oder sich im übertragenen Sinne nicht mehr angegriffen fühlt. Verstärkt mit einem ordentlichen "Kiai", wie der Kampfschrei auf japanisch heißt, aktivierten die Teilnehmerinnen viel Energie in ihren Techniken. Dass dabei der Spaß nicht zu kurz kam, zeigte das Lachen, das immer wieder zwischen den Übungen zu hören und zu sehen war.

Das NIBUKAI bedankt sich ganz herzlich bei den Veranstaltern und den Teilnehmerinnen und freut sich auf die nächsten Begegnungen.