24.11.2013 Kata Spezial

An diesem Sonntag trafen sich 13 Kata- Fans um sich den Shotokan- Formen widmen zu können. Natürlich werden diese auch im Unterricht gelaufen, allerdings hatten Sensei Gabi und ihre Karateka immer das Gefühl, man müsste dieses Spezialgebiet mal intensiver bearbeiten.

Natürlich wurde vorn begonnen, die Schüler erlebten ihre Kata aber auch mal von einem anderen Blickwinkel aus. Die Bunkai wurden erforscht und die eigene Körperwahrnehmung auf besondere Weise überprüft.

Nach zwei Stunden Extra- Trainings sind sich die Teilnehmer zu Gabis großer Freude einig: Das muss wiederholt werden! Den nächsten Termin findet Ihr wie immer im Dojo und unter "Aktuelles und Termine".