Selbstverteidigung Wiesbaden

Möchtest Du lernen, wie Du Dich sicher verteidigen kannst?



Selbstverteidigung Wiesbaden
 

Bei uns im NIBUKAI Dojo Wiesbaden haben wir mehrere Angebote, die Selbstverteidigung vermitteln. Und um es gleich vorweg zu sagen: Was es nicht gibt, ist die in einem Wochenendkurs erlernbare ultimative Lösung. Denn um für alle möglichen Situationen gewappnet zu sein, braucht es Training und Zeit. Dafür bieten wir Dir den besten Rahmen.
 

  • Trainer mit Wissen, Erfahrung und Können
  • Ein perfekt eingerichtetes Dojo
  • Freundliche Mitglieder, die angstfreies Lernen ermöglichen


Was wir in den verschiedenen Stilen zur Selbstverteidigung vermitteln, erfüllt folgende Kriterien:
 

  • Du lernst alles was Du brauchst hier
  • Es ist altersgerecht von 6 Jahren an
  • Technik und Strategie entscheiden, nicht Größe und Kraft, schon gar nicht Athletik und Akrobatik


Selbstverteidigung ist kein Wettkampf und kein Sport. Wir bewegen uns im Rahmen des Gesetzes und verinnerlichen, dass es nicht ums Gewinnen oder Verlieren geht, sondern darum, heile aus der Situation heraus zu kommen.

Wie sehen die Angebote für Selbstverteidigung Wiesbaden im NIBUKAI Dojo im Einzelnen aus?

Selbstverteidigung für Kinder
bedeutet, dass Kinder zwischen 6 und 12 Jahren ihrem alltäglichen Erleben gemäß unterrichtet werden. Bewegungslehre ist hier ein Teil. Das Augenmerk liegt eher auf Techniken, die gut abrufbar sind und Verständnis für Situationen, in denen man sich wehren muss. Auf individuelle Fragen der Kinder können wir auch spontan gut eingehen.
Miteinander zu trainieren, die Dojo- Regeln zu befolgen und das gute Gefühl sich zu bewegen und fitter zu werden, bringt die Kinder auf mehreren Ebenen voran.

Das Ergebnis sind aufrechte, selbstbewusste Kinder, die lernen sich und andere einzuschätzen und damit in viele brenzliche Situationen gar nicht erst kommen.


Selbstverteidigung für Erwachsene
vermitteln wir in zwei Stilen: Jiu-Jitsu und Hapkido.

Jiu-Jitsu  ist die logische Fortsetzung der Kinder- Selbstverteidigung, an denen die Mitglieder ab 12 Jahren, je nach Fähigkeiten und Bedarf aber auch schon zum Wechsel auf die weiterführende Schule teilnehmen. Auch hier geht es um die Verhältnismäßigkeit der Mittel und die praktische Anwendbarkeit des Erlernten. Das Erarbeiten eines großen Technikrepertoires führt zu Flexibilität und Verbesserung der Einschätzung von Situationen. Die Techniken müssen zu den Menschen passen, so dass wir auch hier individuelle Lösungen finden.

Das Ergebnis ist ein Zugewinn an Sicherheitsgefühl ohne die Gefahr des Sich- Überschätzens.

Hapkido ist ein komplettes, vielfältiges Kampfkunstsystem, das zur Selbstverteidigung dient, zusätzlich aber auch den Wettkampf ermöglicht und die Bewegungslehre betont.

Das Ergebnis ist ein verbessertes Körpergefühl, Sicherheit und Spaß an der Bewegung.


Selbstverteidigung für Frauen
ist ein Bestandteil des Trainings im NIBUKAI.

Aus unserer Sicht ist es sinnvoll, langfristig zu trainieren und sich den verschiedensten „Angreifern“ im Training zu stellen. Die Unterschiede im Erleben von Männern und Frauen werden bedarfsentsprechend behandelt. Da unser Sensei eine Frau ist, ist der Anteil der Frauen in allen Stilen überdurchschnittlich hoch.

Das Ergebnis ist ein gerades Auftreten aufgrund der gesteigerten Sicherheit und des Selbstbewusstseins. Sich und andere besser einschätzen zu können, erleichtert den Alltag, so dass Situationen oft entschärft werden, bevor man aktiv werden muss.

Unsere Lehrer blicken alle auf langjährige Kampfkunsterfahrung zurück und unterrichten gerade den Bereich der Selbstverteidigung mit Wissen, Kompetenz und großer Sensibilität.

Bei Interesse können die Angebote gern durch ein unverbindliches Probetraining getestet werden. Terminvereinbarungen mit dem Stichwort „Selbstverteidigung Wiesbaden“ unter mail(at)nibukai.de oder 0611 – 4090189.
Neuigkeiten zu allen Angeboten findest Du übrigens immer unter www.nibukai.de/aktuelles-und-termine


FAQ

Was muss ich für das Training mitbringen?
Ist Selbstverteidigung strafbar?
Was ist die beste Selbstverteidigung?
Wie lange dauert es, bis man sich verteidigen kann?
Warum gibt es Gürtelprüfungen?

Mehr Fragen kannst Du uns gern im NIBUKAI Dojo Wiesbaden stellen!