7.12.2006 Prüfung im Nibukai

Einen besonderen Prüfungstermin erlebte das Nibukai am 7.12.06.

Großmeister Benedetto Stumpf

10. Dan Sen Ki Do/ Katsukumaryu Kempo Jiu-Jitsu
9. Dan Tang Soo Do / Hap Ki Do

Andrea Stumpf

3. Dan Tang Soo Do, Hap Ki Do

3. Dan Sen Ki Do – Katsukumaryu Kempo Jiu-Jitsu

Yvonne Dreier

1. Jugend-Dan Tang Soo Do

Gabriele Freyberg

1. Dan Tang Soo Do

1. Dan Shotokan Karate

Vor der oben genannten Prüfungskommission fanden sich Eberhard Kugler und Tomas Eckardt, sowie Jutta Leonhardt – Balzer, Jens Balzer und Hans-Dieter Midinet ein. Den Anfang machte Eberhard mit seiner Prüfung zum 9. Kyu Tang Soo Do/ Sen Ki Do (Gelbgurt), die er nach nur 2 Monaten sehr eifrigen Trainings prima bestand. Seine Frau und seine Tochter (die selbst Tae Kwon Do betreibt), waren stolze Zuschauer! Es folgte Tomas, ein „alter“ Shotokan – Kämpfer, der mit seiner Prüfung zum 3. Kyu Tang Soo Do/ Sen Ki Do (Rotgurt) bewies, dass seine saubere Grundschule auch bei der Kata sehr eindrucksvoll wirkt und er überdies die weichen Techniken hervorragend verinnerlicht und umgesetzt hat.

Anschließend bekam das Publikum von Jutta, Jens und Hans-Dieter eine perfekte Darstellung des Kampfsportes Jiu – Jitsu zu sehen. Während Dieter sich in diesem Stil als 6. Kyu (Grüngurt) bestätigen ließ und seine Techniken sicher und geschmeidig ausführte, brillierten Jutta und Jens in Ihrer Prüfung zum 1. Dan Jiu-Jitsu und Hap Ki Do (Schwarzgurt)! Mit saubersten und perfekt durchgeführten Techniken in einer präzise strukturierten und aufs trefflichste durchgeführten Choreographie, die es auch Nicht-Kennern ermöglichte, den Aufbau und die Gliederung der Prüfung zu erfassen, stellten sie ihr Können dar. Gewürzt haben Sie es mit sichtlichem Spaß und ergänzt um Bestandteile aus dem Sen Ki Do als Hommage an Ihren O – Sensei Benedetto Stumpf.

Allen Prüflingen herzliche Glückwünsche und viel Spaß beim weiteren Lernen!

Gabi