25.04.2010 Kyudo- Lehrgang mit Christiane Schöniger

Am Sonntag, 25. April veranstaltete Gerd Bruchhaus, 2. Dan, über den JCW in der Halle der IGS Kastelstrasse erneut ein Kyudo Lehrgang mit der Landestrainerin Christiane Schöniger, 4. Dan.

Rund zwanzig Schützen aus Wiesbaden, Frankfurt und Darmstadt kamen zu diesem Seminar zusammen.

Wie bereits erlebt, ist ein Ganztagslehrgang eine sehr eindrucksvolle Erfahrung. Christiane unterstützte die Schützen mit genauem Blick und präzisen Hilfestellungen, so dass jeder mit einem Fortschritt in seiner Schießtechnik nach Hause gehen konnte.

Auch diesmal kam die Theorie nicht zu kurz: "Seisha Hichu" war das angekündigte Thema. Dieses Motto ist typisch für die Heki - Schule, nach der wir das Bogenschießen lernen. (Weitere Infos hierzu hier).

"Seisha Hichu" meint, dass eine korrekte Technik immer auch ein korrektes Treffen erzeugt. Leider zeugt nicht jeder Treffer von einer korrekten Technik, so dass wir alle noch fleißig weiterüben werden.

An Christiane Schöniger und Gerd Bruchhaus ein herzliches Dankeschön für das tolle Engagement! Wir freuen uns schon auf das nächste Seminar.

Ein herzliches Dankeschön auch allen Helfern, die für das leibliche Wohl gesorgt haben!