13.08.2011 Ninjutsu Lehrgang in Kiel

Wieder einmal lud Dennis Arnold ins Yawara Dojo Kiel zu einem spannenden Lehrgang ein.

Es ging im ersten Teil um die Geschichte des Ninjutsu und der Ninja. In einem Vortrag erfuhren die Lehrgangsteilnehmer viele spannende neue Details zum diesem Thema.

Im zweiten Teil war Körpereinsatz gefragt:

Kräftigungsübungen und Abhärtung für die Selbstverteidigung lautete die Beschreibung. Dennis ging mit uns sinn- und unsinnige Übungen durch und erklärte diese gut nachvollziehbar. Nicht jeder hatte vorher wohl Erfahrungen mit Abhärtung gemacht, so dass in individuellen Stärken trainiert wurde.

Wie bei Dennis üblich gab es für die Teilnehmer ein ordentliches Handout, so dass die Nachhaltigkeit dieses Seminars sichergestellt ist. Als besonderes Geschenk bekam jede der teilnehmenden Kampfkunstschulen ein Exemplar seines Jiu- Jitsu Buches mit Widmung.

Den Ausklang bildete das Yawara Sommerfest, wo weiterer Austausch bei lecker Gegrilltem stattfand.

Wir bedanken und bei Dennis und freuen uns schon auf die nächste Gelegenheit, gemeinsam auf der Matte zu stehen.