Montessori- Kinder zu Gast

Seit 2011 leitet Gabriele Freyberg in der Montessori- Schule am Butterblumenweg in Wiesbaden- Freudenberg die AG "Asiatische Kampfkünste".

Im Rahmen des Nachmittagsangebotes bekommen die Kinder einen Einblick in die Vielfalt der im NIBUKAI gelehrten Kampfkünste. Je nach Interesse und Neigung können diese im Verlauf der Schuljahre ausgebaut werden. Als ein Highlight des Kurses steht ein Besuch des NIBUKAI- Dojo auf dem Programm. Diesmal nutzten die Kinder es sogar schon vor den Herbstferien. Gemeinsam mit Gabi und ihrem Sohn Clemens trainierten sie in dieser optimalen Umgebung und konnten so noch weiteres Wissen mit nach Hause nehmen. So lernten sie z.B. den Zusammenhang zwischen der Verbreitung des Buddhismus und den Kampfkünsten.


Es hat allen viel Spaß gemacht und war ein toller Einstieg in die Ferien!

Wir bedanken uns an dieser Stelle ganz herzlich bei der Montessori- Schule für ihre Flexibilität und die gute Zusammenarbeit!